Pause beendet!

Also in den letzten Wochen war ich wieder etwas kürzer getreten. Das war einerseits der Nachrichtenlage geschuldet,

andererseits der Telekom. Also…die mit den Mützen wie man es vor Jahren in der Verbraucher-Show „Wie bitte“ immer wieder gener formulierte. Nicht, das es keine nachrichten oder Schlagzeilen gegeben hätte. Aber…mal ehrlich:

Hätte es auch noch mich gebraucht meinen Senf zu Wulff dazuzugeben? Wohl nicht, und deshalb habe ich es auch gelassen. Was noch? Japan gedenkt dem Seebeben/Tsunami/GAU vor einem Jahr. Eigentlich auch keine Neuigkeit.

Weiter im Text: Griechenland ist noch nicht pleite (im Gegensatz zu mir). Vielleicht bin ich es einfach falsch angegangen. Vielleicht sollte ich nicht nach einem Dispo, sondern nach paar millarden fragen, mit denen ich andere Schulden bezahlen und ein paar Rüstungsgüter anschaffen kann?

Die Schweizer haben sich gegen eine gesetzesinitiative ausgesprochen, in der der staatlich vorgeschriebene Mindesturlaub um zwei Wochen erhöht werden sollte. Das wäre mal ein Vorbild für die Griechen…wobei…da die EU diesen eine Herabsetzung des Mindestlohns verordnet hat…würde das nicht mal für einen Ausgleich reichen.

Ach ja…der zweite Anlass für mein Schweigen war der tatsache geschuldet, das die Telekom hier vor Ort irgendwas im Verteiler umgestellt hat, und dabei der häuslich vorhandene Router irgendwie ne Macke abbekommen hat. Jedenfalls war hinterher kein DSL-Sync mehr möglich. Und da die sich wahnsinnig beeilt haben…hatte der Blog eben Pause. Die konnte ich nutzen um mit vollem Elan eine neue Stelle anzutreten und Zeit mit meiner Liebsten zu verbringen. Manchmal ist ausloggen doch eine tolle Sache 🙂

In diesem Sinne:

Bis demnächst

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: