Rauch, frische Luft und Land of the free?

Die Stadt New York hat in öffentlichen Gebäuden das Rauchen verboten. OK. Ist hier in Deutschland auch fast überall so. Die Bahn hat auf Bahnsteigen ja schon länger mit gelber Farbe Konzent… Zonen ausgewiesen, wo Raucher noch rauchen dürfen. Die Bahn begründet das übrigens eher mit dem Müll (Kippenreste), denn mit mangelndem Komfort nichtrauchender Reisender.
Hier in Deutschland wird sich die Zahl, derer die an den Folgen des Rauchens sterben, mit jedem Winter verringern, während gleichzeitig die Zahl der (Schweine-)Grippe-Opfer steigen dürfte. Bei X Drad Celsius unter Null, ist es dann wieder der Punkt, an dem Raucher nicht an Lungenkrebs sterben, sondern vor ihrer Stammkneipe erfrieren.

NewYork will nun in Parks und an Stränden das Rauchen verbieten. Land of the Free? Mit erstaunlich laxen Emmisionsschutz-Gesetzen, wenn es um Industriebetriebe geht, die Tonnen von CO² und lustigen Treibhausgasen rauspusten? Feinstaub und Ruß mal aussen vorgelassen! Sauber.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: