Zombies on stage (cancelled)

Geradezu prophetisch erwies sich die Headline eines früheren Blogeintrags: Zombies on stage

Während Gott und die Welt mit Trauer-Tweets, Jacko-Gedächtnis-Downloads in Apples ITunes-Store und jeder Menge Wiederholungen zurecht von der Zeit verschütteter Songs im Radio nervt, beschäftigt mich ja eher die Frage wie demnächst die Verschwörungstheorien zu seinem Tod aussehen.

Variante 1:
Al-Quaida hat Jacko getötet, um die mediale Aufmerksamkeit vom Iran abzuziehen und Twitter, Youtube und Co, die ja das Medium der Aufständischen waren zu überlasten.

Variante 2:
Die CIA hat Jacko getötet. Warum weiß keiner. Wie immer bei Verschwörungstheorien.

Variante 3:
Jacko hat seinen Tod vorgetäuscht, um endlich mit seinem Kumpel Elvis nahe der mexikanischen Grenze Burger zu braten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: